Alkohol MPU

Der erste Schritt für eine erfolgreiche MPU in München

Führerscheinprobleme wegen Alkohol

Innerhalb der Beratung erhalten Sie Wissen zu:

  • den rechtlichen, medizinischen und psychologischen Seiten des Themas Alkohol
  • der Wirkung von Alkohol und zu individuellen Reaktionen
  • Aufbau und Abbau von Alkohol im Körper
  • Ursache und Gründe der Trunkenheitsfahrt in Zusammenhang mit Ihren Trinkgewohnheiten

Dadurch können Sie den Umgang und Veränderungen im Bezug auf Alkohol, sowie eine andere Einstellung zum Alkohol erlernen.  Auf dieser Grundlage werden Strategien entwickelt, wie Sie künftig Delikte dieser Art zuverlässig vermeiden können. Diese Themen werden diskutiert und durch Aufgaben vertieft und gefestigt.

Eine intensive Auseinandersetzung mit der Thematik ist Voraussetzung für einen dauerhaft erfolgreichen Veränderungsprozess und für ein überzeugendes und erfolgreiches Gespräch mit dem Gutachter bei der MPU.

Kontaktaufnahme

  • Am besten sofort nach nach Entzug der Fahrerlaubnis. Nutzen Sie die Sperrfrist um mit den Veränderungen zu beginnen
  • Vor Wiedererteilung der Fahrerlaubnis, wenn Sie wissen, dass Sie zur MPU müssen
  • Spätestens nachdem Sie ein negatives Gutachten bei einer MPU erhalten haben

Gleich anmelden

Nehmen Sie eine bevorstehende Alkohol MPU ernst und bereiten Sie sich gründlich darauf vor ...